DVKG-Büro-Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr (27.12.22 - 30.12.22)
09.12.2022, 16:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne haben wir in unseren Büros auch "zwischen den Jahren" uneingeschränkt für Sie von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet und sind telefonisch von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr und wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ihr DVKG Team

Reiseaufkommen nimmt weiter zu - frühzeitig Visum beantragen
15.11.2022, 12:30 Uhr

Aufgrund des weiter zunehmenden Reiseaufkommens möchte die DVKG ihren Kunden erneut empfehlen, zusammen mit der Reisebuchung insbesondere auch benötigte Visa frühzeitig – wir empfehlen vier Wochen vor Reiseantritt – zu beantragen, denn auch das Aufkommen in den Konsulaten und die Dauer der Bearbeitung nehmen entsprechend zu.

Ein frühzeitiger Antrag spart einerseits Kosten, da keine Zuschläge für besonders eilige Bearbeitung anfallen und gewährt andererseits die größtmögliche Sicherheit, das beantragte Visum rechtzeitig vor Reiseantritt zu erhalten.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für kurzfristige und eilige Buchungen weiterhin zur Verfügung.

China: Einreisebestimmungen
14.11.2022, 09:00 Uhr

Das Generalkonsulat der Volksrepublik China in München teilt per 13.11.2022 mit:

 

Seit heute gelten die neuen Bestimmungen über die Corona-Testpflicht für alle Fluggäste von Deutschland oder über Deutschland nach China.

1. Testpflicht 

Alle nach China reisenden Fluggäste sind verpflichtet, ein negatives RT-PCR-Testergebnis vorzuweisen. Der RT-PCR-Test muss innerhalb von 48 Stunden vor geplanter Abflugszeit nach China durchgeführt werden.

2. Teststellen 

Die chinesischen Auslandsvertretungen haben keine spezifischen Teststellen bestimmt oder beauftragt. Sie dürfen sich in allen amtlich anerkannten Teststellen in Deutschland den RT-PCR-Test durchführen lassen.

3. Transit

Die Fluggäste von Deutschland dürfen auch über andere Transitländer nach China fliegen. Sie müssen sich innerhalb von 48 Stunden vor dem Abflug nach China entweder in Deutschland oder in Transitländern testen lassen und HDC-Code beantragen.

4. Covid-Genesene

Es gibt keine zusätzliche Anforderungen mehr für die Genesenen. Alle Passagiere müssen innerhalb von 48 Stunden vor dem Abflug einen PCR-Test durchführen und den HDC-Code mit dem negativen Testergebnis beantragen.

5. Die Fluggäste sollten sich per PCs oder Smartphones unter http://hrhk.cs.mfa.gov.cn/H5/ registrieren (Benutzername und Passwort gut aufbewahren für das spätere Einloggen) und online das Formular mit angeforderten Informationen ausfüllen, Gesundheitszustand melden und geforderte Unterlagen hochladen, um den HDC-Code zu beantragen.

Nepal
13.10.2022, 00:00 Uhr

Die Botschaft Nepals hat vom 24.10.2022 - 27.10.2022 geschlossen.

Bitte planen Sie dies bei der Visabeantragung mit ein.

Mali
04.10.2022, 00:00 Uhr

Die Botschaft von Mali hat uns heute informiert, dass ab sofort alle Antragsteller ihre Visumanträge persönlich einreichen müssen. Die DVKG darf mit einer Vollmacht die visierten Reisepässe in der Botschaft wieder abholen.